Das können Sie erwarten


Am Anfang war der Businessplan. Er ist Richtlinie und die Manifestation unseres Anspruches... Falls Sie noch nicht so weit sind, dann empfehlen wir Ihnen unbedingt unseren 1-Tages-Workshop. In einem intensiven Austausch beleuchten wir Ihr Vorgehen aus den verschiedensten Blickwinkel und erhalten Klarheit über:
  • Vision
  • Mission
  • Positionierung
  • Erfolgsfaktoren
  • Produkt / Vertrieb / Kommunikation


Natürlich können Sie diesen Workshop auch im Rahmen eines Gründercoachings Deutschland abhalten und bis zu 90% der Kosten vom Staat finanziert bekommen (mehr Infos zum Gründercoaching Deutschland, GCD, hier - kompakt und vollständig! (externer Link zur KfW).

Bildlich gesprochen beinhaltet die folgende Pyramide alle Punkte des Workshops:

Workshop von Ulrich Frey, Frey Consulting, KfW - akkreditierter Gründercoach


Diese Ergebnisse fließen dann in den Businessplan ein. Und auf Grundlage der Positionierung und der Vision erstellen wir gemeinsam einen ersten Entwurf eines tragfähigen Finanzplanes.

Derr Businessplan von Ulrich Frey, Frey Consulting, KfW - akkreditierter Gründercoach
Der Businessplan mit Frey Consulting

Erst wenn die Inhalte des Businessplanes Ihren und unseren Ansprüchen genügen, gehen wir in die projektbezogene Umsetzung: entsprechend Ihres Vorgehens besleuchten wir zum Beispiel:
  • Organisations- und Prozessaufbau
  • Kapitalbeschaffung
  • Prototyperstellung
  • Proof-of-Concept
  • Aufbau eines Netzwerkes
  • Kooperationspartner


Nun sind wir schon ein ganzes Stück weiter, der wichtigste Part fehlt aber noch. Und dieser Part ist unsere Spezialdisziplin:
Vertriebskonzeption - Inhalte: Coaching zur Erstellung einer individuellen Vertriebskonzeption die so motiviert, dass sie auch wirklich umgesetzt wird. Parallel zum Coaching bieten viele Checklisten Unterstützung. Das Coaching selbst ist geprägt durch das Erarbeiten von Mindmaps, Tabellen etc in Eigeninitiative. Als Lehrmittel steht den Teilnehmern ein 90-seitiges E-Book zur Verfügung.

Parallel dazu kann ein Erfolgscontrolling aufgebaut werden: ein Coaching zur Erstellung einer individuellen "intrinsischen" Erfolgscontrolling, um einen nachhaltigen Vertriebserfolg und Unternehmenserfolg zu gewährleisten: Das Erfolgscontrolling umfasst dabei so genannte "Leuchtfeuer", die zum einen den entwickelten Kurs abstecken, zum anderen frühzeitig Alternativen zum Gegensteuern beinhalten.

Nochmals als Bild zusammengefasst:

Workshop Ablauf von Ulrich Frey, Frey Consulting, KfW - akkreditierter Gründercoach
1. Grundlagen-Workshop






2. Erstellung des Businessplans


3. Projektbezogene Umsetzung

In wie weit wir bei der jeweiligen Umsetzung aktiv tätig werden, kommt auf den individuellen Fall und die Schwerpunkte des Kunden an.

Durch unser großes Netzwerk können wir relativ kurzfristig fast alle "Spezial-Beratungsanforderungen" abdecken.
Ablauf der Workshops zu den Existenzgründerseminaren mit Frey Consulting, Ulrich Frey
Ablauf der Workshops zu den Existenzgründerseminaren
Diese Inforamtionen gibt es natürlich auch als PDF. Außerdem mit Preisen ausgestattet... einfach hier downloaden!

Übrigens: Als KfW-akkreditierter Coach kann ich alle Workshops auch über die KfW / IHK im Rahmen des Gründercoachings Deutschland für Sie abrechnen. Was das für Sie bedeutet und weitere Infos zu den Voraussetzungen finden Sie hier - kompakt und vollständig! (externer Link zur KfW)